dha

Präsident Erdogan: Sinovac-Impfstoff kommt in dieser Woche

29.12.2020 8:56 Uhr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wandte sich im Anschluss an die letzte Kabinettssitzung in diesem Jahr an die Bevölkerung und erklärte, dass der aus China kommende Coronavirus-Impfstoff des Herstellers SinoVac noch in dieser Woche in der Türkei ankommen würde.

"Wir erwarten die erste Lieferung von Impfstoffen, die wir aus China gekauft haben, bevor Neujahr", erklärte Erdogan am Montag in Ankara. Die Türkei hat 50 Millionen Dosen des chinesischen Impfstoffs bestellt. Ursprünglich war die Lieferung für den 11. Dezember angepeilt, hat sich allerdings aus verschiedenen Gründen verschoben.

Türkei arbeitet an acht Impfstoffen

Letzte Woche sagten türkische Forscher, dass der Impfstoff aufgrund einer Zwischenanalyse zu 91,25 Prozent effektiv sei. Während allerdings Gesundheitsminister Fahrettin Koca letzte Woche sagte, dass man jetzt sicher sei, dass der Impfstoff wirksam und sicher sei, wurden die auf 29 Infektionen basierenden Studiendaten als zu begrenzt für die endgültige Zulassung angesehen.

Der türkische Präsident verkündete weiterhin, dass die Türkei derzeit an acht Impfstoffen arbeite, von denen einer sich in der letzten Testphase befinde.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.