imago/ITAR-TASS

Poroschenko begrüßt Trumps Absage an Treffen mit Putin

29.11.2018 20:36 Uhr

Einer war von Präsident Trumps Absage für das Treffen mit Putin am Rande des G-20-Gipfels am Samstag besonders erfreut: der ukrainische Präsident Petro Poroschenko. Er bedankte sich auf dem Nachrichtenkurzdienst Twitter mit den Worten "So handeln große Staatsmänner".

(@poroshenko, Twitter)


Das dürfte bei Präsident Trump runtergehen wie Öl. Der Präsident der Vereinigten Staaten hatte vorher ebenfalls über Twitter erklärt, dass er sich nicht mit Putin treffen würde, solange nicht die von Russland festgehaltenen ukrainischen Schiffe und Matrosen freigelassen würden.

(be/dpa)