Popstar Bebe Rexha trifft Erdbebenopfer in Albanien

3.12.2019 21:00 Uhr

Die albanischstämmige Sängerin Bebe Rexha hat ihre US-Tournee unterbrochen, um sich in Albanien mit Überlebenden des schweren Erdbebens zu treffen. Sie bat ihre Fans, für obdachlos gewordene Menschen zu spenden. Bei dem schweren Erdbeben vergangene Woche waren mehr als 50 Menschen ums Leben gekommen.

(SE/AFP)