HDN

Polizist bei Einsatz in Istanbul getötet

19.7.2020 15:33 Uhr, von Andreas Neubrand

Ein Polizist einer Anti-Drogen-Einheit wurde am 18. Juli bei einem Einsatz in Istanbul getötet.

Bewaffnete Angreifer eröffneten im Bezirk Bagcilar das Feuer auf das Team, dabei wurde der Beamte Erkan Gökteke verwundet. Er erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Drei Verdächtige verhaftet

Die Täter wurden mit Hubschraubern gesucht. Drei Verdächtige wurden verhaftet und die Tatwaffe sichergestellt. Der Gouverneur von Istanbul, Ali Yerlikaya, sprach der Familie des getöteten Polizist sein Beileid aus.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.