Hürriyet

Polizei gelingt Schlag gegen Menschenschmuggler

7.12.2020 19:32 Uhr

Die Polizei in Istanbul hat einen Verdächtigen im Rahmen einer Razzia gegen Menschenschmuggler verhaftet, so eine nicht näher genannte Quelle am 6. Dezember. Dabei wurden neun syrische Asylbewerber in einem Lastwagen gefunden.

Nach einem anonymen Tipp stoppte die Polizei im Stadtteil Arnavutköy einen Lastwagen mit deutschem Nummernschild und fand so neun Asylbewerber aus Syrien, darunter zwei Kinder und zwei Frauen.

4 Mio. Syrer leben in der Türkei

Der als Nihat S. (55) identifizierte Fahrer des Lastwagens wurde festgenommen.

Die Türkei ist ein wichtiges Transitland für Asylsuchende, die in Europa ein neues Leben beginnen wollen. Gegenwärtig leben fast 4 Millionen Syrer in der Türkei.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.