Symbolbild: imgo images/Cover images

Polizei gelingt Schlag gegen Drogenschmuggler im Süden der Türkei

14.8.2020 15:48 Uhr, von Andreas Neubrand

Seit letztem Monat hat die Polizei in der Südtürkei fast 40.000 Cannabis-Pflanzen in Anti-Drogen-Operationen beschlagnahmt. Das teilten die Behörden am Donnerstag mit.

Zwischen dem 1. Juli und dem 11. August führte die Polizei insgesamt 12 Operationen gegen Drogenschmuggler in der Stadt Hatay durch. Das bestätigte nun das Gouverneursbüro der Provinz. Insgesamt wurden 39.638 illegal angebaute Cannabispflanzen beschlagnahmt, so offizielle Quellen.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.