Per Erweiterter Realität in den Tunneln feindlicher Kämpfer

29.8.2019 9:00 Uhr

Die israelische Armee nutzt Erweiterte Realität, um ihre Soldaten für den Kampf in Tunneln vorzubereiten. Anschließend üben die Sodaten in einem Nachbau eines von Militanten gegrabenen Stollens.

(SE/AFP)