Pentagon hat keine Beweise für Anschlagspläne Soleimanis

13.1.2020 12:00 Uhr

US-Verteidigungsminister Mark Esper verfügt nach eigenen Angaben über keine konkreten Belege für die von US-Präsident Donald Trump vorgebrachte Anschuldigung, der getötete iranische General Kassem Soleimani habe Angriffe auf vier US-Botschaften im Nahen Osten geplant.

(SE/AFP)