Symbolbild Armbrust - imago images / Belga

Passau: Drei Tote in Pension gefunden

11.5.2019 18:20 Uhr

Welch ein Schreck für die Angestellten einer Pension in Passau im Bayerischen Wald. In einem der Zimmer wurden zwei tote Frauen und ein toter Mann sowie zwei Armbrüste gefunden. Was genau im Gästezimmer der Pension geschehen ist, wird derzeit von den zuständigen Behörden ermittelt.

In einem Gästezimmer einer Pension im bayerischen Passau sind drei Leichen gefunden worden. Es handele sich um zwei Frauen im Alter von 31 und 33 Jahren und einen 54-jährigen Mann, teilte die Polizei mit. Sie kommen aus Niedersachsen und Rheinland-Pfalz.

Mitarbeiter der Pension hatten die Leichen entdeckt. Die Polizei stellte in dem Zimmer zwei Armbrüste sicher. Wie die drei Menschen ums Leben kamen, ist noch nicht klar. Unklar ist auch noch, in welchem Verhältnis sie zueinander standen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(ce/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.