Hürriyet

Paragliding am Vansee: Action-Erlebnis in wunderschöner Landschaft

8.9.2020 16:01 Uhr

Lust auf Extremsport am Vansee? Eine Gruppe von Sportlern macht es vor: Ömer O., Kenan C., Neslihan S. und der fortgeschrittene Bergsteiger und Paraglider Nurullah G. reisten in den Bezirk Gevas, um den dortigen Artos-Berg, der eine Höhe von 3.550 Metern aufweist, zu besteigen. Nach vier Stunden war die Gruppe an ihrem Ziel angekommen. Zwei Mitglieder des Teams legten sich mit Unterstützung ihrer Freunde den Doppel-Gleitschirm an und wählten den "einfachen" Weg nach unten - per Paraglider.

Ömer O. und Kenan C. genossen den einzigartigen Blick auf den Van-See und landeten nach einem halbstündigen Flug auf einer der vielen Halbinseln des Sees.

Mit ihrem Flug wollen sie die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Sportereignisse in der Region lenken. Extremsportarten und die Umgebung des Vansees würden hierbei großartig miteinander harmonieren. Dort könnten laut Ömer O. zudem Wettbewerbe und sogar Festivals organisiert werden. Es sei jedoch vor allem ein perfekter Ort zum Gleitschirmfliegen.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.