Panik in Venedig: Kreuzfahrtschiff rammt Touristenboot

3.6.2019 9:00 Uhr

In Venedig hat ein Kreuzfahrtschiff ein kleineres Touristenboot gerammt. Die "MSC Opera" rammte beim Einfahren in den Giudecca-Kanal die Hafenanlage und prallte auf das Touristenboot, wie italienische Medien berichteten. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt, zwei weitere kamen vorsorglich in ein Krankenhaus.

(SE/AFP)