Paektu: Nordkoreas heiliger Berg

21.9.2019 11:00 Uhr

Zehntausende Nordkoreaner pilgern jedes Jahr zum Paektu-Berg, einer Art Nationalheiligtum. Dort soll Kim Jong Il zur Welt gekommen sein, der Vater des derzeitigen Herrschers Kim Jong Un.

(SE/AFP)