Organspende: "Das Recht auf Leben muss höher bewertet werden"

16.1.2020 21:00 Uhr

In Deutschland warten etwa 10.000 schwer kranke Menschen auf ein Spenderorgan. Die Chancen darauf sind gering, denn es gibt viel zu wenige Spender. Der Bundestag entscheidet nun über zwei konkurrierende Anträge. Betroffenenverbände werben für die Widerspruchslösung von Bundesgesundheitsminister Spahn.

(SE/AFP)