Oppositioneller Tshisekedi gewinnt Präsidentschaftswahl im Kongo

10.1.2019 11:46 Uhr

Die Demokratische Republik Kongo steht vor dem ersten Machtwechsel seit 18 Jahren: Die nationale Wahlkommission Céni erklärte den oppositionellen Kandidaten Félix Tshisekedi zum vorläufigen Gewinner der Präsidentschaftswahl in dem zentralafrikanischen Land.

(SE/AFP)