Opioid-Krise in den USA: Feuerwachen als Notanker

29.8.2019 10:30 Uhr

Der zu leichtfertige Umgang mit Schmerzmitteln hat in den USA eine Drogenkrise mit zahlreichen Toten heraufbeschworen. In Manchester im Bundesstaat New Hampshire hat die Feuerwehr so genannte Safe Stations als Anlaufstellen für Drogenabhängige eingerichtet.

(SE/AFP)