dha

Nur 1546 neue Coronvavirus-Fälle in der Türkei am Samstag

9.5.2020 18:57 Uhr, von be

Die Zahl der Tests bleibt ungefähr gleich, doch die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus geht in der Türkei weiterhin zurück. Von 35.605 Tests sind am Samstag "nur" 1546 positiv ausgefallen. 50 Menschen verstarben in den letzten 24 Stunden an der Lungenkrankheit Covid-19.

Grafik: covid19.saglik.gov.tr

3084 Personen wurden am Samstag als geheilt diagnostiziert, womit die Zahl der Geheilten auf 89.480 klettert. Auch die Lage auf den Intensivstationen scheint sich weiter zu entspannen: Dort wurden am Samstag 1168 Menschen behandelt, 628 Patienten müssen weiterhin an Beatmungsgeräte angeschlossen bleiben – beides ein Rückgang, der sich seit Tagen in kleinen Schritten fortsetzt.

Momentan läuft erneut eine Ausgangssperre, die in 24 Provinzen – unter anderem Istanbul, Ankara und Izmir – gilt. Am Sonntag dürfen erstmals seit fast zwei Monaten Bürgerinnen und Bürger über 65 Jahren wieder ihre Häuser und Wohnungen verlassen, wenn auch nur für vier Stunden.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.