Nordkoreaner pilgern zu Kim-Il-Sung-Denkmal

8.7.2019 16:30 Uhr

Nordkoreas Staatsgründer Kim Il Sung ist vor 25 Jahren gestorben - Grund genug für tausende Nordkoreaner, zu seinem Standbild zu pilgern, um ihm die Ehre zu erweisen.

(SE/AFP)