dha

Neuer Zigana-Tunnel zwischen Trabzon und Gümüshane zu 74 Prozent fertig

26.9.2020 9:02 Uhr

Der Bau des neuen Zigana-Tunnels sei mit 21,4 Kilometern zu 74 Prozent abgeschlossen, sodass laut Behördenangaben hier nur noch 7,6 Kilometer Bohrarbeiten fehlen sollen. Der Tunnel soll hierbei der zweitlängste Doppelröhren-Tunnel der Welt und einer der längsten Tunnel in Europa werden.

Bild: Hürriyet

Der Zigana-Tunnel befindet sich an der Provinzgrenze von Gümüshane und Trabzon und soll eine Länge von etwa 14,5 Kilometern pro Fahrbahn erreichen soll.

Bild: Hürriyet

Der Doppelröhren-Tunnel wird gebaut, um den 2032 Meter hohen Zigana-Pass und den aktuellen gleichnamigen Tunnel zu umgehen. Durch den neuen Tunnel soll sich das Überqueren des Berges um 40 Minuten verkürzen. Er soll daher dazu beitragen, den internationalen Handel mit inländischen Straßentransporten schneller und zuverlässiger zu gestalten. Doch auch für die Dorfbewohner der beiden Provinzen am Schwarzen Meer, soll der Tunnel viel Zeit einsparen.

So soll es schon bald aussehen (Bild: dha)
(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.