Neue Schutzhülle für Reaktor in Tschernobyl

12.7.2019 10:30 Uhr

Die neue riesige Schutzhülle über dem 1986 explodierten Reaktor des Atomkraftwerks Tschernobyl ist offiziell in Betrieb genommen worden. Die 108 Meter hohe und 36.000 Tonnen schwere Metallkonstruktion soll hundert Jahre halten und Tornados standhalten. of the ceremony in Chernobyl

(SE/AFP)