Hürriyet

Neue nordzypriotische Regierung gewinnt Vertrauensvotum

21.12.2020 15:31 Uhr

Die neue Regierung der Türkischen Republik Nordzypern (TRNC) hat am 19. Dezember ein Vertrauensvotum des Parlaments erhalten.

Bei drei Stimmenthaltungen stimmten 21 der 24 Abgeordneten für die Koalitionsregierung, die sich aus der Nationalen Einheitspartei (UBP), der Demokratischen Partei (DP) und der Wiedergeburtspartei (YPD) zusammensetzt.

Stärkung der Demokratie

Premierminister Ersan Saner dankte allen Abgeordneten und politischen Parteien für ihren Beitrag zur Stärkung der Demokratie des Landes.

Die Koalitionsregierung wurde am 8. Dezember von Präsident Ersin Tatar vereidigt.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.