Neue landesweite Proteste in Frankreich gegen Rentenreform

18.12.2019 16:30 Uhr

In Frankreich finden bereits das dritte Mal in diesem Monat landesweite Streiks und Proteste gegen die Rentenreform statt. Zug- und Flugreisende müssen mit Ausfällen und massiven Verspätungen rechnen. In Paris und anderen Städten gibt es Großkundgebungen gegen die Rentenreform.

(SE/AFP)