afp

Neue Corona-Notallklinik in Berlin betriebsbereit

13.5.2020 10:25 Uhr

Die neue Corona-Notfallklinik in Berlin ist nach vier Wochen Bauzeit behandlungsbereit. Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) nahm das Behandlungszentrum auf dem Messegelände am Montag in Betrieb. Die Klinik befindet sich derzeit noch im Wartestand, auf "Standby", wie die Senatspressestelle mitteilte.

Das Behandlungszentrum soll als Reservekrankenhaus für die Berliner Kliniken dienen, damit diese weiterhin schwerstkranke Patienten versorgen können. In die Notfallklinik können Covid-19-Patienten aufgenommen werden, die nicht intensivmedizinisch betreut werden müssen.

Ein erster Behandlungsbereich mit zunächst rund 500 Betten wurde fertiggestellt. Jedes fünfte davon verfügt über ein Beatmungsgerät. Insgesamt sollen bis zu tausend Reservebetten vorgehalten werden.

(gi/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.