Hürriyet

Nejat Özonay: Wird der TOGG rund 44.000 US-Dollar kosten?

23.11.2020 12:51 Uhr

Es werden viele Informationen zum TOGG, dem ersten selbstkonstruierten Elektro-Pkw der Türkei, geteilt. Spekulationen gibt es jedoch zum möglichen Preis, für den der TOGG zu haben sein wird. In die Reihe hat sich nun Nejat Özonay eingefügt, der über seinen Twitter-Account immer wieder Zahlenvorhersagen und Zahlenspiele teilt. So auch zum TOGG. Ergebnis: Der TOGG soll nach seiner Einschätzung nicht unter 44.000 US-Dollar, aktuell rund 342.000 Lira, auf den Markt kommen.

Die Vorfreude auf das erste Elektro-Fahrzeug, das die Türkei unter eigener Regie konstruiert, ist riesig. Der TOGG bietet jedoch in einigen Bereichen viel Luft für Spekulationen. Gerade beim Preis ist viel offen und aus Neugier wird auch der Verkaufspreis des Fahrzeugs zum Zeitpunkt seiner Markteinführung untersucht. Die Erklärung zu diesem Thema wurde von Nejat Özonay abgegeben.

Mit seiner technischen Analyse im Rahmen von Bewertungen für das inländische Auto TOGG sagt Özonay: "Das von der Türkei aufgelegte Elektrofahrzeug TOGG soll eine geplante Reichweite von mehr als 500 km haben. Heutzutage gibt es unter vielen Elektrofahrzeugen nur wenige Tesla-Modelle, die eine Reichweite von mehr als 500 km mitbringen. Bis 2022, wenn TOGG auf die Straße kommt, wird sich die Branche weiterentwickeln, aber die Reichweite scheint auch dann noch eine gute Leistung darzustellen." Gerade die projizierte Reichweite sei sehr zufriedenstellend.

Özonay, der einen Preisvergleich zwischen diesen Fahrzeugen anstellte, sagte in seiner Bewertung der TOGG-Preise gegenüber seinen knapp 14.000 Followern auf Twitter: "Das billigste Kurs der aktuellen Elektrofahrzeuge im Vergleich zur Reichweite liegt derzeit bei 87,82 Dollar je Kilometer Reichweite. Wenn wir hier zu den günstigsten Kosten fahren, wird der TOGG rund 44.000 USD kosten." Das entspräche nach aktuellem Wechselkurs rund 342.000 TL. Özonay fuhr fort: "Das Fahrzeug können wir nur mit dem US-Preis vergleichen, wenn sich unsere Steuern nicht negativ auswirken werden." Özonay sagte, wenn das Fahrzeug heute zum Verkauf angeboten würde, könne es mit einem Preis von 44.000 Dollar verkauft werden – sofern die negative Steuer nicht angewendet wird.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.