Hürriyet

Nächster positiver Corona-Fall bei Fenerbahce Istanbul

13.5.2020 11:21 Uhr

Beim türkischen Traditionsklub Fenerbahce Istanbul ist ein weiterer Angestellter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Verein auf seiner Website mit. Der Mitarbeiter habe sich bereits in häusliche Quarantäne begeben und werde ärztlich betreut.

Wie es weiter heißt, mussten sich alle Beteiligten - einschließlich der Spieler - einem Coronavirus-Test unterziehen.

Nun schon zwei Mitarbeiter infiziert

Damit sind nun schon zwei Personen beim amtierenden türkischen Meister mit dem Coronavirus infiziert. Bereits in der vergangenen Woche hatte der Klub mitgeteilt, dass es eine infizierte Person unter den Mitarbeitern gibt.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.