dpa

Mousesports siegt bei CS:GO-Turnier

19.5.2019 23:48 Uhr

Die Gamer von Mousesports haben das Counter-Strike-Turnier der Dreamhack Open Tours 2019 gewonnen. Die Hamburger setzten sich gegen das serbische Team Vliance mit 2:0 durch.

Nach langem Hin und Her konnte Mousesports auf der selbst ausgewählten Karte Train mit 16:12 gegen Valiance gewinnen. Auch auf Mirage, der zweiten Map, startete Mousesports zwar zunächst stark, ließ Valiance dann aber bis auf wenige Punkte herankommen.

Best-of-3-Serie gewonnen

Am Ende reichte es aber doch noch: Mit 16:11 konnte das Team rund um den Dänen Finn "karrigan" Andersen die Map und somit auch die Best-of-3-Serie für sich entscheiden.

Nach einigen Umstellungen bei Mousesports versucht das Team weiter, den Anschluss an die Weltspitze nicht zu verlieren. Der Sieg bei der Dreamhack Open ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung, auch wenn sich im Teilnehmerfeld kein internationales Top-Team befand.

(be/dpa)