Mordprozess um verschwundene Schülerin: Angeklagter schweigt

7.8.2019 16:30 Uhr

In Berlin wird der Prozess um den mutmaßlichen Mord an der Schülerin Georgine Krüger fortgesetzt. Ein 44-Jähriger soll 2006 die damals 14-Jährige vergewaltigt und erwürgt haben, die Leiche wurde nie gefunden. Der Angeklagte schweigt.

(SE/DPA)