Symbolbild: dha

Minister Koca: Corona-Neuinfektionen in Antalya um 100 Prozent gestiegen

4.12.2020 9:50 Uhr

Der türkische Gesundheitsminister Dr. Fahrettin Koca hat über den Kurznachrichtendienst Twitter den Anstieg der Neuinfektionen in einigen Provinzen der Türkei gemeldet. In Antalya und Hatay sind die Corona-Neuinfektionen in der letzten Woche um 100 Prozent angestiegen.

Koca erklärte auf Twitter, dass sich die Neuinfektionen in Antalya und Hatay verdoppelt haben. Die Auslastung der Intensivstationen der Krankenhäuser lägen in Antalya bei 71 Prozent, in Hatay bei 70 Prozent.

In Trabzon sei ein Anstieg der Neuinfektionen mit Covid-19 von 50 Prozent verzeichnet worden, hier liegt die Auslastung der Intensivstationen bei 75 Prozent. "Es ist Zeit, alle Institutionen zu mobilisieren. Lassen Sie uns die Belastung der Angehörigen der Gesundheitsberufe verringern. Der Kampf wird durch unsere gemeinsamen Kräfte gewonnen", schrieb der Gesundheitsminister am Donnerstagabend.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.