Hürriyet

Minister Ersoy: Inlandstourismus in der Türkei könnte Ende Mai starten

25.4.2020 14:38 Uhr

Der türkische Kultur- und Tourismusminister Mehmet Nuri Ersoy hat am Samstag im Gespräch mit der Hürriyet gesagt, dass er mit einem Beginn des Inlandstourismus in der Türkei Ende Mai erwartet.

"Sollte es so weitergehen und keine Schwierigkeiten auftreten, wird der Inlandstourismus Ende Mai beginnen", so Minister Ersoy. Die Tourismussaison in der Türkei solle dann mit den ersten Inlandsflügen starten. Man arbeite weiter an einem Zertifikationssystem mit Maßnahmen, welche die Tourismusbetriebe nachweisen können müssen, bevor sie wiedereröffnen können. Diese Maßnahmen umfassen zahlreiche Regeln und Hygienemaßnahmen, die es zu erfüllen gilt. Erst dann werde die Regierung das Zertifikat verleihen und Urlaubern damit signalisieren: "Hier können Sie hinkommen".

Zum ungefähr gleichen Zeitpunkt soll auch der Verkehr zwischen den Städten wiedereröffnet und die Inlandsflüge wiederaufgenommen werden. Abschließend könne man die Grenzen für Länder öffnen, in denen es keine Coronavirusfälle mehr gebe, so Ersoy.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.