Symbolbild: imago/Becker&Bredel

Mindestens 14 Verletzte bei Ammoniak-Austritt

27.3.2019 12:42 Uhr

In einem Eisstadion im bayrischen Straubing ist giftiges Ammoniak ausgetreten. Mindestens 14 Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt. Knapp 250 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.

Die Verletzten klagten am Mittwoch nach Angaben der Polizei über Reizungen der Augen und der Atemwege. Einsatzkräfte brachten 118 Schüler und mehr als 130 Anwohner in Sicherheit. Das Ammoniak war am Morgen bei Instandhaltungsarbeiten in dem Stadion ausgetreten.

(sis/dpa)