Militärputsch im Sudan Präsident abgesetzt

11.4.2019 19:30 Uhr

Das Militär hat sich im Sudan nach monatelangen Protesten gegen den langjährigen Staatschef Omar al-Baschir an die Macht geputscht. Für eine Übergangszeit von zwei Jahren soll ein Militärrat eingesetzt werden. Organisatoren der Proteste lehnten die Ankündigungen ab und gelobten, weiter zu demonstrieren.

(SE/AFP)