Meuthen: Neue rechte Fraktion will EU nicht zerschlagen

14.6.2019 18:30 Uhr

In Brüssel haben sich Vertreter der neuen rechtspopulistischen Fraktion im EU-Parlament "Identität und Demokratie" der Presse präsentiert. Laut AfD-Chef Jörg Meuthen möchte das Bündnis die EU keineswegs zerschlagen, sondern konstruktiv im Parlament arbeiten.

(SE/AFP)