Merkel: Globale Architektur funktioniert nur mit Kompromissen

23.1.2019 18:00 Uhr

Vor zahlreichen Staats- und Regierungschefs und Konzernlenkern hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Weltwirtschaftsforum in Davos ein Plädoyer für die internationale Zusammenarbeit gehalten.

(SE/AFP)