imago/Christian Ohde

Mehr Kunststoffverpackungen in Deutschland produziert

12.11.2018 20:25 Uhr

Trotz aller Bemühungen um Plastikvermeidung rechnet die Kunststoffbranche damit, dass 2018 in Deutschland deutlich mehr Verpackungen hergestellt werden als im Vorjahr.

Die Industrievereinigung Kunststoffverpackungen erwartet einen Mengenzuwachs von 3,9 Prozent auf 4,5 Millionen Tonnen, wie aus ihrem Trendbarometer hervorgeht. Die Branche profitiere weiterhin von der allgemein sehr guten Konjunktur in Deutschland. "Negative Berichterstattungen und Diskussionen in den Medien zeigen derzeit keine Auswirkungen am Markt", sagte IK-Expertin Inga Kelkenberg.

(be/dpa)