imago images / Motorsport Images

Max Verstappen gewinnt in Spielberg

30.6.2019 16:47 Uhr

Jetzt kommt etwas Abwechslung in die Sache: in Österreich konnte Max Verstappen im Red-Bull-Boliden seinen Titel von letztem Jahr verteidigen und siegte vor Charles Leclerc im Ferrari.

Der Red-Bull-Pilot siegte vor Ferraris Jungstar Charles Leclerc (Monaco) und Valtteri Bottas (Finnland) im Mercedes. Auf den Plätzen vier und fünf folgten Sebastian Vettel (Heppenheim) im zweiten Ferrari und Mercedes-Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien). 13. wurde Nico Hülkenberg (Emmerich) im Renault.

In der Fahrer-WM führt weiterhin der fünfmalige Weltmeister Hamiltonvor Bottas und Verstappen, der sich an Sebastian Vettel vorbei auf Platz drei schob.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.