Massenhaftes Fischsterben in griechischem See

20.9.2019 19:30 Uhr

Am Koroneia-See im Norden Griechenlands ist es abermals zu einem Massensterben von Fischen gekommen. Ursache sind steigende Temperaturen und ein sinkender Wasserspiegel. Umweltschützer bemängeln aber auch, dass zu wenig getan wird, um den See zu schützen.

(SE/AFP)