imago/Starface

Macron-Regierung will nach Krawallen Parteichefs treffen

2.12.2018 19:08 Uhr

Als Reaktion auf die gewalttätigen Ausschreitungen in Paris hat der französische Präsident Emmanuel Macron den Premierminister gebeten, die Spitzen der im Parlament vertretenen Parteien zu treffen.

Außerdem sollen auch Vertreter der Protestgruppe "Gelbe Westen" empfangen werden, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf den Élyséepalast berichtete. Bei Demonstrationen der "Gelben Westen" war es am Samstag zu heftigen Ausschreitungen in der französischen Hauptstadt gekommen.

(be/dpa)