London will Brexit-Verschiebung erreichen

15.3.2019 21:00 Uhr

Das britische Parlament hat sich für eine Verschiebung des EU-Austritts Großbritanniens ausgesprochen. Damit könnte sich der für den 29. März geplante Austritt um mehrere Monate verschieben, falls die EU-Staaten dem zustimmen.

(SE/AFP)