25.6.2019 17:12 Uhr

Heiß, heiß, heiß! Was ist besser bei diesen Temperaturen als eine selbstgemachte Limonade? Zitrone, Orange und frische Minze, eisgekühlt und unglaublich lecker!

Zutaten:

6 Bio-Zitronen

2 Bio-Orangen

Frische Minze

1 l Wasser

7 EL Zucker

Zubereitung:

Zunächst die Rinde der Zitronen und Orangen vorsichtig abreiben. Anschließend das Obst in kleine Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Zucker drüberstreuen und die Zitronen und Orangen kräftig mit den Händen massieren, sodass der ganze Saft austritt. Je intensiver das gemacht wird, desto intensiver wird auch das Aroma, da sich die Öle in der Schale lösen. Das ist der Unterschied zu "normaler" Limonata, bei der das Obst einfach "nur" in der Zitruspresse entsaftet wird!

Anschließend durch ein feines Sieb in eine große Schüssel gießen. Kräftig ausdrücken. Den Saft mit einem Liter kaltem Wasser auffüllen und abschmecken. Gegebenenfalls nachsüßen - das geht übrigens auch mit Honig!

Mit reichlich Eis und frischen Minzblättern servieren. Afiyet olsun!

(Hürriyet.de Kochteam)