imago images / PanoramiC

Lille besiegt Nimes durch Treffer von Burak Yilmaz

10.1.2021 12:52 Uhr

LOSC Lille siegte bei Olympique Nimes in der französischen Ligue 1 am Samstagabend knapp und das Tor des Tages schoss Burak Yilmaz. Yilmaz netzte in der 29. Minute für die Doggen ein und sorgte damit für den Sieg und wichtige drei Punkte. Lille ist damit weiterhin auf dem dritten Platz der Ligue 1.

Yusuf Yazici war nicht mit von der Partie. Der türkische Mittelfeldspieler von Lille war Anfang dieser Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden und musste gegen Nimes aussetzen. Das Titelrennen der Ligue 1 bleibt mit dem Sieg von Lille eng. Gleich drei Vereine – Olympique Lyon, Paris Saint-Germain und LOSC Lille – liegen in der Tabelle dicht beieinander vorne.

Spitzenreiter Olympique Lyon hat auf "dem Platz an der Sonne" 40 Punkte eingesackt. Es folgen der amtierende Meister Paris Saint-Germain - PSG holte am Samstag durch Treffer von Moise Kean, Mauro Icardi und Pablo Sarabia einen 3: 0-Sieg gegen Stade Brest – und LOSC Lille mit je 39 Punkten.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.