afp

Lewandowski nach Eingriff wohlauf

22.12.2019 8:35 Uhr

Nur wenige Stunden nach dem Ende der Hinrunde hat sich Bayerns Torjäger Robert Lewandowski (31) einer Leisten-OP unterzogen. Das teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München am späten Samstagabend mit.

Der Pole hatte sich unmittelbar nach dem 2:0 (0:0)-Sieg der Münchner gegen den VfL Wolfsburg einem Eingriff an der linken Leiste unterzogen, nachdem er schon vor mehreren Wochen über Probleme geklagt hatte. Der genaue Zeitpunkt der OP war aber lange unklar geblieben. Lewandowski wurden nach Angaben der Münchner nun ein paar Tage Ruhe verordnet. Damit sollte er im Trainingslager der Bayern in Katar (4. bis 10. Januar 2020) wieder zur Verfügung stehen. Lewandowski hatte die Hinrunde mit 19 Treffern als erfolgreichster Torschütze abgeschlossen.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.