dpa

Lewandowski bester Spieler der Hinrunde

6.1.2020 12:14 Uhr

239 Profis haben in der traditionellen "Kicker"-Umfrage den besten Feldspieler der Bundesliga-Hinrunde gewählt - und Bayerns Torjäger Robert Lewandoswki hat gewonnen. Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach wurde als bester Torhüter geehrt.

Mit 19 Toren in 17 Spielen hatte Lewandowski in der Hinrunde im Schnitt alle 78 Minuten einen Treffer erzielt. Deshalb gab fast jeder zweite Profi dem Polen seine Stimme. Mit 44,7 Prozent toppte Lewandowski sogar noch den Wert, den Marco Reus im vergangenen Jahr nach der starken Dortmunder Hinrunde erreicht hatte (44 Prozent).

Hinter Lewandowski, der bereits zum dritten Mal von seinen Kollegen zum besten Feldspieler einer Halbserie gewählt wurde, rangieren Timo Werner (RB Leipzig/14,6 Prozent) und Jadon Sancho (Dortmund/6,7 Prozent). Ebenfalls deutlich fiel das Ergebnis bei der Wahl zum besten Torhüter aus. Mit starken 38,9 Prozent setzte sich Sommer überraschend vor Nationaltorhüter Manuel Neuer vom FC Bayern durch, auf den 10,9 Prozent der Stimmen entfielen.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.