Symbolbild: imago images / ZUMA Wire

Levent Özbilgin wird neuer General Manager von Microsoft Türkei

9.9.2020 15:18 Uhr

Mit über 20 Jahren internationaler Erfahrung in der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche wurde Levent Özbilgin zum neuen Generaldirektor von Microsoft Turkey ernannt.

Vor seiner Zeit bei Microsoft war Özbilgin als Vizepräsident für Vodafone Sales und Digital Services bei Ericsson in Großbritannien tätig. Zudem hatte er während seiner gesamten Karriere Schlüsselpositionen in globalen IT-Unternehmen wie HP und Alcatel-Lucent. Seine regionalen Markterfahrungen umfassen hierbei Großbritannien, Westeuropa, USA, den Nahen Osten, die Türkei, Aserbaidschan und die GUS sowie südostasiatische Länder.

Aufnahme von Levent Özbilgin (Bild: Hürriyet)

1996 erhielt der neue Generaldirektor seinen Bachelor-Abschluss an der Technischen Universität Istanbul (ITU) und schloss 1988 seinen Masterstudium an der George Washington University Business School ab.

Am 5. Oktober 2020 wird Levent Özbilgin nun sein Amt als General Manager bei Microsoft Turkey antreten.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.