Lesbos: UN-Flüchtlingshilfswerk fordert Lösung von der EU