Lang ersehnte Hilfsgüter werden in Venezuela verteilt

17.4.2019 16:30 Uhr

Mitarbeiter des Roten Kreuzes verteilen Hilfslieferungen im Krisenland Venezuela, nachdem erste Lieferungen eingetroffen sind. Der umstrittene Präsident Nicolás Maduro hatte sich nach langer Weigerung vor einer Woche bereit erklärt, Hilfe anzunehmen.

(it/afp)