imago images / Jan Huebner

Kracher-Spiel Gladbach gegen Dortmund findet statt

4.3.2020 15:46 Uhr

Das Schlagerspiel der Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund kann trotz der Coronavirus-Krise wie geplant am Samstag (18.30 Uhr) stattfinden.

Das gaben Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann und die Gladbacher Borussia am Mittwoch zeitgleich nach Gesprächen mit dem NRW-Innenministerium und dem Gesundheitsamt Mönchengladbach bekannt.

Maßnahmen im Borussia-Park

Die städtische Behörde und Laumanns Haus sahen demnach keinen Grund für eine Absage der Begegnung. Im Borussia-Park sollen Maßnahmen zur Vorbeugung einer Infektion mit dem Corona-Virus getroffen werden. Zuschauer aus der vor allem vom Coronavirus betroffenen Region Heinsberg werden gebeten, auf einen Besuch des Spiels zu verzichten. Sie sollen von Gladbach entschädigt werden.

(bl/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.