Hürriyet

Kosovo bedankt sich bei Türkei für medizinische Corona-Hilfe

30.4.2020 13:05 Uhr

In 57 Ländern hat die Türkei schon Coronavirus-Hilfe geleistet. Nun bedankte sich auch der geschäftsführende Premierminister des Kosovo, Albin Kurti, für die türkische Lieferung medizinischer Hilfsgüter in sein Land. Das teilte ein Sprecher mit.

Kurti hatte den türkischen Botschafter im Kosovo, Cagrı Sakar, nicht nur für das Dankeschön in seinem Büro empfangen. Bei dem Gespräch ging es auch um die jüngsten Entwicklungen im Kampf gegen Covid-19. Der Kosovo und die Türkei arbeiten beim Thema Coronavirus eng zusammen.

Coronavirus grassiert in 185 Ländern

Seit seinem ersten Auftreten im chinesischen Wuhan im vergangenen Dezember hat sich das neuartige Coronavirus in mindestens 185 Ländern und Regionen ausgebreitet. Die USA und Europa sind dabei am stärksten betroffen.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.