dpa

Klaassen glaubt noch an Europa-League-Chance

30.4.2019 18:32 Uhr

Der niederländische Fußballspieler und Rekordeinkauf Davy Klaassen glaubt immer noch an eine Europa-League-Chance mit seinem Verein Werder Bremen.

"Es kann nur bergauf gehen", sagte der 26 Jahre alte Niederländer nach dem unglücklichen Pokal-Aus gegen Bayern München und der 1:4-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf in der Fußball-Bundesliga. "Wir müssen nicht jede Woche auf die Tabelle schauen. Egal, ob man auf oder etwas hinter den europäischen Plätzen steht: Wir haben drei geile Spiele vor uns, die wir gewinnen wollen."

"Drei Punkte aus drei Spielen werden für unser Ziel nicht ausreichen"

Als Tabellenneunter hat Werder aktuell fünf Punkte Rückstand auf einen Europa-League-Platz. Das Restprogramm ist mit den Spielen gegen Borussia Dortmund, RB Leipzig und 1899 Hoffenheim ebenfalls sehr schwer. "Drei Punkte aus drei Spielen werden für unser Ziel nicht ausreichen", sagte der Mittelfeldspieler, der vor dieser Saison für rund 13,5 Millionen Euro vom FC Everton kam. "Daher müssen wir noch ein paar Mal gewinnen. Dortmund wird ein schweres Spiel, aber wir alle haben richtig Bock drauf und wollen den Sieg."

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.