dpa

Köln setzt sich an der Spitze fest

9.3.2019 15:20 Uhr

Dem 1. FC Köln ist auf dem direkten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga ein weiterer großer Schritt gelungen. Durch einen ungefährdeten 5:1 (2:0)-Erfolg gegen Arminia Bielefeld bauten die Rheinländer ihren Vorsprung an der Tabellenspitze auf vier Punkte aus.

Der SV Darmstadt 98 feierte mit 3:2 (2:1) gegen Holstein Kiel den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Dimitrios Grammozis. Der Tabellen-16. MSV Duisburg holte mit dem 1:1 (0:1) bei Jahn Regensburg einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf, während Aufsteiger SC Paderborn mit 1:2 (0:1) bei Erzgebirge Aue die zweite Niederlage in Serie kassierte.

(ce/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.