afp

Juventus Turin: Khedira wieder im Mannschaftstraining

19.2.2020 14:03 Uhr

Nach seiner Knie-OP im Dezember soll Sami Khedira endlich wieder mit seinen Jungs von Juventus Turin trainieren. Dies berichten italienische Medien am Mittwoch.

Der 32-Jährige konnte früher als von den Ärzten vorhergesagt wieder mit dem Teamtraining beginnen, berichtete der Corriere dello Sport. Nach der Operation am linken Knie Anfang Dezember hatten die Ärzte ein Comeback Khediras erst für Anfang März vorhergesagt. Laut dem Blatt könnte Juve-Coach Maurizio Sarri Khedira bereits beim Champions-League-Duell gegen Olympique Lyon am 26. Februar einsetzen. Khedira hatte sich in dieser Saison einen Stammplatz erkämpft und gehörte auch in der Königsklasse zur Stammformationen der Alten Dame.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.