Juli-Wetter geht in "meteorologische Geschichtsbücher" ein

31.7.2019 13:30 Uhr

Seit 1881 gab es in Deutschland zehn Mal 40-Grad-Temperaturen - und in diesem Juli wurde diese Marke gleich 25 Mal binnen drei Tagen geknackt.

(SE/DPA)